13. Oktober 2011

London my Love

Wenn ich Heimweh hab, obwohl ich daheim gemütlich auf der Couch sitze, kann ich eigentlich nur eine Stadt im Kopf haben.

London

Nach London fahren ist für mich wie nach Hause kommen.
England überhaupt ist für mich schon seit über 20 Jahren wie eine zweite Heimat, die ich heiß und innig liebe! Mit allem drum und dran. Inclusive echtem Englischem Essen, über das so viele Leute die Nase rümpfen! :) Dabei muss es nur gut gemacht sein! Dann schmeckt dort fast alles einfach himmlisch!

Auch wenn ich meine Inselbesuche "insgesamt" nicht mehr gezählt bekomme...so hab ich doch diesmal ein Jubiläum zu feiern gehabt.

10. Londonjubiläum

Das haben wir ausgiebig zelebriert. Vorwiegend mit stark kalorischen Nahrungs- und Genussmitteln. :) 
Neben einem mehrgängigen Essen in unserem Verlobungsrestaurant hatten wir unter anderem bei der berühmt berüchtigten Peggy Porschen eine unvergessliche TeaTime, von der meine Hüftpölsterchen noch ihren Enkeln erzählen werden!
Aber egal. Diät is morgen!

Mit dem angeblich immer schlechten Englischen Wetter konnten wir auch gleich aufräumen! Obwohl ich wirklich schlechtes Wetter dort eh noch nie erlebt habe! Alles nur Gerüchte!!
Aber eine Woche Anfang Oktober bei 30 Grad im Schatten hatte ich in Großbritannien auch noch nie! *g*



































Kommentare:

Maria hat gesagt…

Neid Neid Neid Neid :-)
Sieht alles wunderschön aus. Ich möchte auch unbedingt wieder nach London.
Das Geschirr von Peggy Porschen ist auch total bezaubernd. Das Wäre unter meinen Mantel gewandert und dann wäre ich gerannt =) (Quatsch natürlich ;-))

Tolle Bilder!

Viele Grüße
Maria

Sabine hat gesagt…

Ich hatte auch kurzfristig über sowas nachgedacht! *g* Aber in der Gegend da laufen so viele private Security-Männer rum, dass ich den Gedanken ganz schnell wieder verworfen hab. :o)

moey hat gesagt…

Ich bin auch ein großer England- und insbesondere London-Fan und habe mich zuletzt im April durch die Metropole geschlemmt. Ich mag englisches Essen aus sehr gerne. Nicht alles, aber doch schon einiges. Kennst du das neue Jamie Oliver-Buch schon? ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...